Der Chorverband bietet seit mehreren Jahren eine erfolgreiche Workshopreihe an.

Diese Veranstaltungen werden gefördert durch das das Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz sowie durch Wettspielerlöse der GlücksSpirale/Lotto Rheinland-Pfalz.

    Die Workshops werden in Abständen immer wieder in der ganzen Pfalz angeboten.
    Die aktuellen Workshop Angebote finden Sie hier:

     

    Tagesveranstaltung der Workshopreihe „Qualifizierung für Chorsänger“

    Workshop – Die eigene Stimme

    Samstag, 11.09.2021 von 09.45 – 17.10 Uhr

    Im Heinrich Pesch Haus, Frankenthaler Straße 229, 67059 Ludwigshafen

    Stimmbildner: Sind angefragt.

    Plenum: Mario Siry, Chordirektor FDC,

    Regionalbeauftragter Internationaler Chorverband, Regionalchorleiter CV-RLP

    Inhalte: Stimmapparat, Empfehlungen zur Haltung, Atmung, Resonanzfindung. Vokalbildung, Training der Extremlagen.       

    Jede/r Workshopteilnehmer/in kann sich in einer 25 minütigen Einheit persönlich über seine eigene Stimme beraten und individuell fördern lassen.

    Parallel zu den Stimmbildungseinheiten für die einzelnen Teilnehmer wird im Plenum (Chor) an interessanter Chorliteratur gearbeitet.

    Workshopbeitrag (inkl. Mittagessen und Kaffee)

    20 € für Teilnehmer aus CVdP-Chören, andere Teilnehmer 30 €.

    Alle Teilnehmer müssen belegen ob Sie

    • Genesen sind
    • oder bereits 2. Mal geimpft sind
    • oder eine aktuelle Negativbescheinigung von einem „zugelassenen Tester“ vorzeigen können.

    Anmeldung bis spätestens 01.09.2021 mit Formular per Post oder  E-Mail an weiterbildung@chorverband-der-pfalz.de

    oder über das

    >> Online-Anmeldeformular

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Nächster Online Workshop

    „Choreografie für Einsteiger“ mit Britta Adams am Samstag, 15. Mai 2021 von 9:45 bis 13:00 Uhr

    Ihr überlegt, mit einfachen Chor-Choreografien anzufangen – wisst aber nicht, wie? Dieser Workshop ist für Einsteiger in das Thema Chor-Choreografie gedacht! Wie motiviere ich meine Gruppe? Welche Schritte und Formationen eignen sich am Anfang? Womit können wir beginnen und welche Elemente sind einfach und haben trotzdem eine große Wirkung? Und wie gehen wir damit um, wenn einige Chormitglieder nicht mitziehen?

    Diese Fragen klären wir in diesem kurzweiligen Online-Workshop!

    Dozentin für den Workshop ist Britta Adams, die viele sicherlich auch aus Präsenz-Workshops bereits kennen. Der Workshop findet online über Zoom statt, beginnt um 09:45 Uhr und dauert 3 Stunden mit kurzer Pause.

    Anmeldungen sind bis zum 13. Mai möglich über Die Anmeldung erfolgt formlos unter weiterbildung@chorverband-der-pfalz.de mit folgenden Angaben: Vorname, Nachname, Wohnort (eine genaue Anschrift ist nicht nötig), Festnetz- und / oder Handynummer und Vereinsname. Mit der Teilnahmebestätigung erhalten alle Mitwirkende einen Link und ein Passwort zum Workshop.

    Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung.

    Kosten: 10,00 EUR

    Wir versichern:
    Alle gemachten Angaben werden streng vertraulich behandelt. Ihre uns überlassenen personenbezogenen Daten
    werden von uns ausschließlich zum Zwecke der Anmeldung verarbeitet und nur zu diesem Zwecke an Dritte weitergegeben,
    die unmittelbar mit der Seminarorganisation7-durchführung befasst sind. Sofern uns keine anderslautende Zustimmung Ihrerseits vorliegt, werden wir
    Ihre Daten nach Seminarabschluss im Rahmen gesetzlicher Pflichten unverzüglich löschen.
    Sie haben jederzeit das Recht auf Einsicht, Änderung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, sofern dem keine rechtlichen Sachzwänge (z.B. Mitgliedschaft) entgegenstehen.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Workshop „Blattsingen im Chor“

    Samstag, 11. Juni.2022 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Tagungshaus Maria Rosenberg, Rosenbergstraße 22
    67714 Waldfischbach-Burgalben

    Referent: Bernhard Haßler

    „Wer bestreitet, dass Blattsingen nur etwas mit Notenlesen zu tun hat, hat noch viel zu tun“.

    Lieder, Chorsätze und Chorwerke werden heute wesentlich schneller einstudiert. Da hilft das schelle Erfassen des Notenbildes am besten. Gehörbildung gehört eben auch neben dem Notenlesen zum Erlernen einer Chorkomposition. Im Workshop lernen die Teilnehmer wie man effektiv und schnell Chorsätze vom Blatt singen lernen kann.

    Workshopbeitrag (inkl. Mittagessen und Kaffee):
    20 € für Teilnehmer aus CVdP-Chören,
    andere Teilnehmer 30 €.

    Anmeldung bis spätestens 06.06.2022 mit Formular per Post oder E-Mail

    weiterbildung@chorverband-der-pfalz.de

    oder über unser
    >> Online-Formular

    Chorverband der Pfalz, Neckarstraße 31, 67117 Limburgerhof
    Tel: 06236-461374

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Workshop „Silberklang – ein Leben lang!“

    Samstag, 19.03.2022, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Tagungshaus Maria Rosenberg, Rosenbergstraße 22
    67714 Waldfischbach-Burgalben

    Referentin: Jutta Michel-Becher

    Inhalte:

    Silberklang – ein Leben lang!

    Wie die Zeit vergeht… Und eh man sich’s versieht, sind die vermeintlich besten Chorjahre vorbei… Tatsächlich? Wirklich vorbei? Nein, denn jetzt geht’s erst richtig los!

    Bei diesem Workshop beschäftigen wir uns mit der älter werdenden Stimme, erforschen mit viel Spaß ihre Möglichkeiten und ihre individuellen Besonderheiten. Sie lernen hilfreiche Übungen und wunderbare Literatur kennen, die auch jenseits der 60 noch viel Freude macht und schön klingt.

    Wir freuen uns auf viele junggebliebene Stimmen und deren ChorleiterInnen, die einen Tag lang singend neue, seniorengerechte und ansprechende Chorliteratur kennenzulernen. Dabei und auch bei einigen Stimmbildungseinheiten zwischendurch können Sie mit Spaß an der Sache Ihr Wissen über die nicht mehr ganz so junge Stimme erweitern.

    Ein Workshop für die Generation 60+ (auch jünger) und ihre ChorleiterInnen.

    Mit freundlicher Unterstützung von Schott-Music Mainz

    Workshopbeitrag (inkl. Mittagessen und Kaffee):
    20 € für Teilnehmer aus CVdP-Chören, andere Teilnehmer 30 €.

    Anmeldung
    per Post oder E-Mail

    weiterbildung@chorverband-der-pfalz.de

    oder über unser
    >> Online-Formular

    Chorverband der Pfalz, Neckarstraße 31, 67117 Limburgerhof
    Tel: 06236-461374

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    +++ Abgesagt: Verschoben auf 2021+++

    Stimmbildung im Chor (modern)

    Tagesworkshop der Workshopreihe

    „Qualifizierung für Chorsänger“

    am Samstag, 25.04.2020, 10.00 – 17.00 Uhr

    „Neuen Pforte“, Ludwigshafener Str. 4, 67112 Mutterstadt

    Referenten: Achim Baas, Wolf-Rüdiger Schreiweis

    Rock- und Popmusik erfreut sich auch in den Chören zunehmend großer Beliebtheit – und das nicht nur bei Jugendlichen. Das Workshop soll allen Interessierten Grundlagen der Stimmbildung im Rock-Pop-Chor vermitteln. Anhand vieler praktischer Übungen wird u.a. an Klang, Atemtechnik und Groove gearbeitet. Zudem wird im Laufe des Tages ein modernes Chorarrangement erlernt.

    Workshopbeitrag (inkl. Mittagessen und Kaffee): 20 € für Teilnehmer aus CVdP-Chören, andere Teilnehmer 30 €.

    Dieser Workshop ist ausgebucht.

     

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++