„Online-Proben mit Zoom“ – Fragestunde mit Franny Fuchs

Nach dem zweiteiligen Online-Workshop „Online-Proben mit Zoom“ mit Franny Fuchs im Mai 2020 bietet der Chorverband der Pfalz nun eine Online-Fragestunde mit der Dozentin zum Thema an. Damit soll den Chorleiter*innen aber auch interessierten Sänger*innen die Möglichkeit gegeben werden, nach mehreren Wochen von Online-Proben noch mal Fragen zu stellen und die eigenen Erfahrungen auszutauschen. Diese Fragestunde ist kostenfrei für Teilnehmer*innen aus Mitgliedsvereinen des CVdP und findet am Samstag, 4. Juli von 10 bis 12 Uhr via Zoom-Konferenz statt.

Frau Fuchs ist u.a. Dozentin für Jazz-/ Popchorleitung und Ensemble-Improvisationsformen an der HfM Würzburg, Workshop-Leiterin von Fortbildungen für Jazz-/ Popchorleiter, Stimmbildnerin und Coach für Chöre und Online-Proben mit „Zoom“.

Frau Fuchs bittet darum, Ihre Fragen (vor allem technischer Art) zum Thema „Online-Proben mit Zoom“ per Mail bis zum 1. Juli an Verbandschorleiter Wolf-Rüdiger Schreiweis zu senden, um diese zu sammeln und gegebenenfalls vorab zu recherchieren. Ihre Fragen deshalb bitte an: wr.schreiweis@gmail.com.

Selbstverständlich sind am Sitzungstag aber auch spontane Fragen zugelassen.

Infos zum Workshop:

Sa. 04.07.2020 von 10 bis 12 Uhr: Online-Fragestunde „Online-Proben mit Zoom“ mit Franny Fuchs

Zielgruppe: Chorleiter*innen und interessierte Sänger*innen

Ort: Zuhause am einen eigenen PC / Tablet / Smartphone. Video-Konferenz mit Zoom

Kosten: keine. Die Kosten übernimmt der Chorverband der Pfalz.

Hinweise:
Die Fragestunde wird aufgezeichnet werden und kann allen Chorleiter*innen des CVdP zur Verfügung gestellt werden. Die Teilnehmer*innen erklären sich mit ihrer Anmeldung bereit, dass Bild und Ton auch von ihnen mitgeschnitten werden. Die Aufnahme wir danach ausschließlich Chorleiter*innen des CVdP zugänglich gemacht werden.

Über die Teilnahme am Workshop entscheidet das Datum der Anmeldung. Über die Zulassung oder Absage erhalten Sie eine Nachricht per Mail. Zugelassene Teilnehmer*innen erhalten ebenfalls per Mail und am Tag vor Workshop-Beginn die Zoom-Meeting-ID und das zugehörige Passwort.

Technische Voraussetzungen:

– PC (mit Mikrofon und Kamera) / Tablet / Smartphone

– Vorab-Installation von „Zoom“-Client für Meetings“ – Download unter https://zoom.us/download oder im Google Play Store

– eine möglichst stabile Internetverbindung

Der Workshop ist für alle Teilnehmer*innen frei, die Kosten übernimmt der Chorverband der Pfalz. Über die Teilnahme am Workshop entscheidet das Datum der Anmeldung. Über die Zulassung oder Absage erhalten Sie eine Nachricht per Mail. Zugelassene Teilnehmer*innen erhalten ebenfalls per Mail und am Tag vor Workshop-Beginn die Zoom-Meeting-ID und das zugehörige Passwort. Bitte wählen Sie sich einige Minuten vor Workshop-Beginn mit den nötigen Daten ein.

Anmeldung bis zum 01.07.2020

Nutzen Sie dafür bitte das Online-Anmeldeformular

oder Chorverband der Pfalz, Neckarstraße 31, 67117 Limburgerhof, Tel: 06236-461374

Diese Veranstaltungen werden gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz sowie durch Wettspielerlöse der GlücksSpirale/Lotto Rheinland-Pfalz.

Categories: AktuellAllgemein