Aufruf zum Flashmob in Mainz!

Wer macht mit beim Flashmob der Kinder- und Jugendchöre im CVdP
anlässlich des Landeschorfestes am Samstag, dem 31.08.2019 in Mainz?

Wie bereits in der letzten Ausgabe der Chorpfalz veröffentlicht, haben wir – die Verantwortlichen für die Kinder- und Jugendchöre im Chorverband der Pfalz – dabei eine besondere Aufgabe übernommen. Wir möchten ein Flashmob-Video produzieren, das die Begeisterung und die Freude am Singen bei Kindern und Jugendlichen dokumentiert.

Musikalischer Leiter wird Prof. Fabian Sennholz sein.

Er ist Professor für Ensemblearbeit an der Frankfurter Musikhochschule und bildet dort angehende Musiklehrer*innen für alle Schulformen aus. Er ist pädagogischer und musikalischer Leiter des deutschlandweiten musikpädagogischen Projektes 6K UNITED! Als Musical Director und Pianist leitet er die Band des Deutschpop-Sängers Tim Bendzko.

Wie läuft der Flashmob ab?
Am Vormittag zwischen 09.30 und 11.00 Uhr – vor dem offiziellen Beginn des Festes – wird auf einem öffentlichen Platz in Mainz in mehreren Durchgängen unser Flashmob-Song präsentiert. Uns stehen dort eine professionelle Band und ein Kamerateam zur Verfügung. Ab 11.00 Uhr können alle Teilnehmer des Flashmobs die Veranstaltungen des Landeschorfestes besuchen.

Wer kann mitmachen?
Alle Kinder- und Jugendchöre unseres Chorverbandes, deren Mitglieder überwiegend über 10 Jahre alt sind. Möglich wäre hier auch die Teilnahme kleinerer Gruppen aus Chören mit überwiegend jüngeren Mitgliedern. Ihr könnt euch z.B. innerhalb eines Kreischorverbandes zu einer größeren Gruppe zusammenschließen.

Was müsst ihr leisten?
Einstudieren des Flashmob-Songs mit Hilfe von bereitgestellten Noten, Übe-files und einem Video für die Choreos.
Teilnahme mit einer kleinen Abordnung eures Chores (wenn möglich mit Chorleitung) am Vorbereitungsseminar in der
Jugendherberge in Mainz am 11.05.-12.05.2019.

Welche Kosten übernimmt der Chorverband der Pfalz (für seine Mitgliedschöre)?

  1. Teilnahme am Vorbereitungswochenende mit Übernachtung und Verpflegung
  2. Fahrtkosten zum Landeschorfest
  3. Teilnehmergebühren beim Landeschorfest

Welche Kosten müsst ihr tragen?
Nur die Fahrtkosten zum Vorbereitungswochenende und die Verpflegung am Tag des Flashmobs.

Wie könnt ihr euch anmelden?
Einfach formlos euer Interesse bekunden per Mail an: andreasschaurer@aol.com.

Wir sind momentan bei etwa 180 Teilnehmer*innen und würden gerne 300 Mitwirkende haben… also meldet euch!

Infos und Anmeldung:
Andreas Schaurer, Silvanerstraße. 2, 76831 Billigheim-Ingenheim
Tel. (06349) 91 80 266
E-Mail: andreasschaurer@aol.com